Neue Bewegungsprobleme in gelb und Problemchen in blau findet ihr seit heute bei den BLOCKHELDEN in Bamberg. Claudio hat sich ein paar von den starken Schraubern aus Erlangen geliehen und die Wände mit Bouldern der Kategorie „WHATTT“ tapeziert. Ab Donnerstag gibt es dann Neues in Grün… Evtl. ja eine mal eine Alternative zum Bollerwagen ;).
Dicken Dank an Max und Johannes fürs vorbeikommen und Schrauben.
Gruß Jan