Lohn- und Finanzbuchhalter (m/w/d) gesucht!

“Erst recht nach den Lockdowns brauchen wir Heldentempel um “in echt” zusammen zu kommen, Erlebnisse zu teilen, Sport zu machen und Kaffee zu trinken.”

BLOCKHELDEN

Vision

  Lohn- und Finanzbuchhalter (m/w/d) gesucht!

in Teilzeit

am Standort Erlangen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Über Uns

Wir sind Kletterer, die durchs Klettern positiven Einfluss auf unsere Gesellschaft nehmen, indem wir unseren wunderschönen Sport und Lifestyle für so viele Menschen wie möglich zugänglich machen.

Im März 2022 haben wir die größte Boulderhalle Deutschlands in Erlangen eröffnet.

Hier gibt es neben 3000 m2 Boulderfläche auch einen Kraftraum, Kindergeburtstags- und Kursräume, ein Restaurant und den La Sportiva Flagship Store.

Außerdem können sich alle Held*innen in unserer Bamberger Halle an der Wand austoben.

Da wir stetig wachsen, benötigen wir Unterstützung im Backoffice!

 

Du gestaltest:

  • Die eigenständige Abwicklung der Lohn- und Finanzbuchhaltung 

  • Mitwirkung bei der Umsatzsteuer- und Lohnsteueranmeldung
  • Ansprechpartner*In bei Gehaltsfragen 

  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Du bringst mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte*r, Bilanzbuchhalterin*in, Verwaltungsfachwirt*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in den Bereichen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, GdoB
  • Gute EDV-Kenntnisse der Software Agenda von Vorteil 
  • Spaß am Kletter- oder Outdoorsport

    Freue dich auf:

    • Faire Bezahlung 
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Flache Hierachien
    • Ein Büro in einer Boulderhalle mitten im Frankenjura
    • Teamsport und -events

    Komm in unser Team!

    Auf deine Bewerbung freut sich

    Simon Brünner

    Geschäftsführer

    simon.bruenner@blockhelden.de

     

    Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Nationalität, Behinderung, Religion/Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität.