Anmeldung Yoga Kurs

Die Anmeldung für unser Yoga erfolgt im Moment noch telefonisch oder vor Ort. So könnt ihr euch ganz einfach einen Platz für den gewünschten Termin reservieren.
Infos zu unseren Kursen und Terminen findet ihr weiter unten.
Sollten einmal Kurse entfallen erfahrt ihr das über Facebook und unseren Instagram Account.

 

Yoga Termine

 Folgen demnächst!

Wir freuen uns auf Euch :) 

YOGA bei den BLOCKHELDEN

Yoga ist kreativ, individuell und vielseitig. Es gibt kaum eine schönere Möglichkeit, sich mit dem eigenen Körper und Geist auseinanderzusetzen und sich selbst etwas Gutes zu tun.

Auf ganz natürliche Art und Weise ist Yoga das perfekte Ausgleichstraining zum Bouldern, indem bestimmte Muskelgruppen in wundervoller Ergänzung zu eurem Klettersport aktiviert und gestärkt werden. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, an eurer Körperspannung, Flexibilität und Mobilität zu arbeiten und eure Körperwahrnehmung ganz aktiv zu schulen. Auch der meditative Aspekt, der ein fester Bestandteil jeder Yogapraxis ist, kann euch helfen, hinsichtlich kniffliger Probleme einen klaren Kopf zu bewahren und euren Fokus zu behalten.

Daher ist es für uns essentiell, euch in unserem Heldentempel ein tolles Yoga Programm anbieten zu können. Probiert es doch einfach mal aus!

Ashtanga Yoga 

Neben den Asanas – den physischen Körperübungen – steht beim Ashtanga Yoga vor allem auch die Kontrolle des Atems im Vordergrund. Anders als im traditionellen Ashtanga Vinyasa, wo eine festgeschriebene Abfolge an Asanas praktiziert wird, integriert der modernere Vinyasa Yoga Stil klassische Asana Folgen in eine sehr freie Yoga Praxis. Vinyasa Yoga ist kreativ, auspowernd und dynamisch. Es entstehen fließende und oftmals sehr meditative Bewegungen, die genauso schweißtreibend wie auch erdend sein können. Außerdem wird der Körper durch die aktive Kontrolle des Atems optimal mit Sauerstoff versorgt, was die Leistung und auch die Laune anhebt.

* Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen. Die Mitgliedschaft verlängert sich bei ausbleibender Kündigung um 6 Monate. Auch Yogamitglieder müssen sich für die einzelnen Kurse anmelden, um sich einen Kursplatz zu sichern. Bei vollen Kursen können auch Mitglieder nicht mehr teilnehmen.