Boulderkurse bei den BLOCKHELDEN

Boulderkurse sind für ALLE da. Ob du noch nie bouldern warst und noch gar nicht so genau weißt was das ist und wie das funktioniert. Oder ob du bereits lange dabei bist und deine Technik gezielt verbessern willst, wir – die BLOCKHELDEN – haben für jeden die richtigen Boulderkurse. Von einer Einführung ins Bouldern über Anfängerkurse bis zum Einzeltraining bei ehemaligen Weltcup-Kletterern findest du bei uns auf jeden Fall das passende Angebot für dich.

Im Kalender unten auf der Seite findest du eine Übersicht, wann unsere Boulderkurse stattfinden.

Du kannst bei uns bei einer Bouldereinführung teilnehmen, wenn du noch nie bei uns warst. Es gibt Anfängerkurse in denen die Grundtechniken solide erlernt werden können und Fortgeschrittenenkurse in denen ihr die Grundtechniken verfeinert und euch zusammen mit eurem Trainer weitere Techniken aneignen könnt. Außerdem könnt ihr ein Training bei Guido Köstermeyer buchen, der bereits die deutsche Nationalmannschaft im Lead trainiert hat.

Die Details zu den einzelnen Boulderkursen findet ihr oben im Menu.

Ein Einzeltraining bei unseren Trainern oder Kurse für Gruppen mit Betreuung durch einen unserer Trainer sind jederzeit nach Absprache möglich. Fragt einfach einen unserer Mitarbeiter oder schickt eure Anfrage per Email an info@blockhelden.de.

Auf zu Heldentaten!

Grundkurs

Im Grundkurs Boulder- und Klettertechnik lernt ihr in den ersten fünf Einheiten jeweils eine Grundtechnik und fügt diese in der sechsten und letzten Einheit zusammen. Der Kurs eignet sich für jeden der die fünf grundlegenden Techniken sauber lernen möchte, somit für Anfänger wie auch für Kletterer die noch keine Einführung in die Techniken hatten. Einer unserer qualifizierten Trainer vermittelt euch step by step die nötigen Grundlagen und gibt euch Tipps, wie ihr euer Kletterkönnen schnell verbessern könnt. Unser  Grundkurs Klettertechnik mit sechs Einheiten á 90 Minuten kostet € 69,- zzgl. Eintritt und gegebenenfalls Leihschuhe, die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt, um individuell auf jeden Teilnehmer eingehen zu können.

Aufbaukurs

Die Grundtechniken wie “präzise treten” und “eindrehen” sind dir geläufig. Im besten Fall hast du einen Grundkurs Technik bei uns absolviert. Du schaffst grüne oder graue Boulder, willst aber mehr? Dann kannst du im Aufbautraining unter Anleitung weiter voran kommen. Hier werden die Grundtechniken verfeinert und an Bouldern gemeinsam ausprobiert. Hooken (das Einhängen mit zum Beispiel der Ferse) aber auch dynamisches Klettern mit aktivem Hüfteinsatz bis hin zum Springen werden trainiert. Training heißt das Ganze, da wir die Einheiten jeweils mit einem kletter-spezifischen Workout abschließen. Ohne Kraft hilft auch die beste Technik nichts.
Nach dem Kurs wisst ihr wie man effektiv trainiert und wie man auch komplexe Bewegungsprobleme angeht. Die Kurse haben sechs Einheiten a 90 Minuten und kosten € 69,- zzgl. Eintritt, die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt, um individuell auf jeden Teilnehmer eingehen zu können.

Guru

Unsere Guru Workshops entstanden, da die Superkletterer und Klettereinnen eh bei uns trainieren und wir selbst immer wieder von dem immensen Wissen für unser eigenes Können profitieren. Wer hat schon die Boulderhalle in dem Kletter-und Bouldergebiet Deutschlands, wo sich die Topleute die Griffe in die Hand geben, weil sie auch im Frankenjura klettern. Daraus entstand die Idee diese immense Erfahrung und das Wissen der von uns geannten „Gurus“ euch zugänglich zu machen. In komprimieren Workshops könnt ihr nicht nur die Persönlichkeiten kennen lernen, sondern ihren Zugang zum Sport und ihren erheblichen Leistungen kennen lernen und viel für euch mitnehmen.

GUTSCHEINE